Wie man eine Aktentasche kauft – Leitfaden


Es gibt eine Menge zu bedenken, wenn du eine Aktentasche für Männer kauft. Du willst nicht nur gut aussehen und dich gut fühlen, wenn du sie herumträgst, sondern sie soll auch bequem zu halten oder zu tragen sein und genug Fächer für alles haben, was du brauchst.

Ich habe diesen Artikel geschrieben, um auf die wichtigsten Faktoren hinzuweisen, die du vor dem Kauf beachten solltest.

Typ der Aktentasche

Das ist der erste und wichtigste Faktor, den es zu beachten gilt. Du musst dich fragen “Wofür werde ich die Aktentasche hauptsächlich verwenden?”.

Aktenkoffer – Wird typischerweise von Anwälten, Juristen und Buchhaltern verwendet. Vermutlich kaufst du einen Aktenkoffer für irgendeine Art von Arbeit, aber welche Art? Was ist dein Beruf? Wenn du ein Anwalt oder Buchhalter bist, dann wäre ein Aktenkoffer oder eine luxuriöse Lederaktentasche ideal.

Wenn du oft geschäftlich unterwegs bist, dann wäre eine rollende Aktentasche eine naheliegende Wahl, entweder als eigenständige Tasche oder als Ergänzung. Wenn du dich dafür entscheidest, deinen Laptop mitzunehmen, dann ist eine checkpoint-freundliche Aktentasche praktisch, wenn auch nicht zwingend notwendig.

Einige Aktentaschen eignen sich perfekt für verschiedene Situationen, wie z.B. lässige/formelle Kuriertaschen. Obwohl sie normalerweise nicht als Aktentasche klassifiziert werden, kannst du eine solche Herren Umhängetasche auch in einer lockeren Arbeitsumgebung oder im Urlaub tragen.

Material der Tasche

Das Material einer Aktentasche beeinflusst, wie sie aussieht, wie sie sich anfühlt und wie lange sie hält (dies ist jedoch eng mit der Verarbeitung verbunden).

Leder

Für die absoluten Profis, die wie ein Chef aussehen wollen (oder vielleicht bist du einer) und den besten Eindruck machen wollen, sei es in Geschäftsmeetings, Vorstellungsgesprächen oder auf dem täglichen Weg zur Arbeit, sollte eine hochwertige Aktentasche aus Leder die Priorität sein.

Echtes Leder ist langlebig, flexibel, sieht gut aus und fühlt sich gut an, und Junge, es riecht auch gut. Es gibt so viele verschiedene Formen von Leder und unterschiedliche Methoden der Herstellung, die die Eigenschaften des Leders beeinflussen.

Synthetische Polymere

Das andere am häufigsten verwendete Material bei Herren Aktentaschen sind Nylon und Polyester, beide gehören zu einer Gruppe von synthetischen Polymeren. Obwohl sie nicht so luxuriös wie Leder sind, sind sie normalerweise resistent gegen chemische Elemente, haben eine hohe Festigkeit und sind billiger in der Herstellung.

Wenn von synthetischen Polymeren die Rede ist, siehst du oft eine Zahl, gefolgt von einem “D” (z.B. 1680D). Das “D” steht für Denier, was im Grunde ein Maß für die lineare Massendichte eines Stoffes ist. Je höher diese ist, desto haltbarer ist das Material.

Metall Aktentasche

Die robusteste von allen, aber auch die schwerste. Das für Aktentaschen verwendete Metall ist in der Regel Aluminium, das eine hohe Korrosionsbeständigkeit aufweist.

Wenn du nach einer Aktentasche aus Metall suchst, ist es wahrscheinlich, dass du in einer Branche arbeitest, in der du mehr Gefahren ausgesetzt bist, wie z.B. auf dem Bau, oder du hast Dinge, die du besonders schützen musst.

Du wirst froh sein zu wissen, dass eine Aktentasche aus Metall wahrscheinlich in Form eines Aktenkoffers kommt, der auch Schlösser hat.

Die richtige Farbe

Die drei häufigsten Farben bei Aktentaschen für Männer sind schwarz, braun und hellbraun. Das ist ein bisschen zu allgemein, denn es gibt mehrere Schattierungen zwischen diesen Farben, die normalerweise nur innerhalb dieser Farben gruppiert werden.

Schwarz und Dunkelbraun sind die besten Optionen für ein professionelles Umfeld, weil sie ein Gefühl von Macht und Wohlstand vermitteln.

Tan und andere hellere Farben sind besser für legere Zwecke, wo die Arbeitsatmosphäre entspannter und informeller ist. Du solltest Aktentaschen vermeiden, die mehr als zwei verschiedene Farben auf der Außenseite haben (das schließt die Nähte mit ein), da dies als zu extravagant angesehen wird.

Wie viele Fächer sollen es sein?

Du solltest immer genügend Fächer in deiner Aktentasche haben, um den Inhalt so übersichtlich wie möglich zu halten, besonders wenn du viele Dinge mitnimmst.

Das bedeutet nicht, dass je mehr Fächer, desto besser. Tatsächlich bevorzuge ich es, mit leichtem Gepäck zu reisen, aber selbst dann mag ich mindestens 3 unterteilte Bereiche insgesamt (innen und außen), um meinen Laptop, Schreibwaren und Dokumente zu trennen.

Wenn du reist und eine rollende Aktentasche hast, wäre es ideal, ein komplett separates Fach für ein paar Kleidungsstücke zu haben.

Ein Feature, das ich unabhängig von deinem Beruf für essentiell halte, ist ein Schnellzugriffsfach, in dem du Gegenstände aufbewahren kannst, auf die du schnell Zugriff brauchst, wie z.B. dein Handy oder Flugtickets. Viele Aktentaschen für Männer haben dies entweder auf der Vorder- oder Rückseite.

Laptop-Tauglichkeit

Das Letzte, was du willst, ist, dass du deinen Laptop aus der Tasche nimmst und feststellst, dass er an den Kanten zerkratzt ist oder Schlimmeres. Wenn du also deinen Laptop mit dir herumtragen musst, stelle sicher, dass es ein spezielles Laptopfach gibt, das ausreichend gepolstert und groß genug ist, um deinen Laptop aufzunehmen.

Wenn du planst, mit deinem Laptop mit dem Flugzeug zu reisen, dann solltest du ein checkpoint-freundliches Fach in Betracht ziehen. Das bedeutet, dass sich das Laptopfach ganz flach aufklappen oder aus dem Koffer herausnehmen lässt, so dass nichts das Fach verdeckt und die Kontrolle problemlos verläuft (mehr dazu auf der TSA-Website).

Größe & Gewicht

Größer ist in diesem Fall nicht besser. Du willst nicht wirklich etwas zu großes und schweres mit dir herumtragen, es sei denn, dein Job rechtfertigt es. Und wenn du ein besonders kleiner Mann bist wie ich, sieht es einfach lächerlich aus und fühlt sich unbequem an, wenn du es herumträgst.

Die idealen Maße sollten zwischen 38 – 42 cm Breite, 28 – 33 cm Höhe und 10-15 cm Tiefe liegen. Bei der Tiefe kannst du natürlich ein paar Zentimeter geben oder nehmen, je nachdem, wie viel du zu tragen hast und ob die Aktentasche effektiv komprimiert werden kann, wenn es im Inneren einen leeren Raum gibt.

Dies sind nur Richtlinien, was meiner Meinung nach den besten Look ergibt, wenn es um die Größe geht, aber letztendlich, solange du dich wohlfühlst, ist das alles, was zählt.

Mein Fazit

Hoffentlich hat dir mein Ratgeber einen besseren Einblick in Aktentaschen für Männer gegeben. Bedenke einfach, dass, obwohl dein Beruf dich dazu bringen kann, eine bestimmte Art von Aktentasche zu kaufen, der Stil und deine Wertschätzung für komplizierte Details letztendlich von deiner Persönlichkeit abhängen werden.

Empfohlene Artikel